Sonderbauteile

Furnierschichtholz: blockverklebt und kesseldruckimprägniert.

Furnierschichtholz bietet Ihnen neue Möglichkeiten und vielseitige Einsatzbereiche. Sonderformen und -längen, große Abmessungen, stahlunterspannt, hohe Festigkeiten – und das alles zur Anwendung im trockenen Innen- oder bewitterten Außenbereich. Durch Mehrfachverkleben und Kesseldruckimprägnieren optimieren wir unsere Fineline Bloc-Bauteile für extreme Anforderungen.

Aus bis zu 2,50 m x 20 m großen Grundplatten lassen sich mittels Verklebung – ob eben oder gekrümmt – auch Sonderbauteile wirtschaftlich realisieren. Für die Außenanwendung ermöglichen die dünnen Furniere eine hervorragende Eindringtiefe des Holzschutzmittels bei der Imprägnierung, so dass das Furnierschichtholz frei bewittert werden kann und durchimprägniert bis Gebrauchsklasse 4 einsetzbar ist.

Sichtbare Flächen in Holz – eine Anforderung moderner Architektur an den Holzbau, die Fineline Bloc erfüllt. Ausgesuchtes Furnier in den Decklagen erzeugt ein harmonisches Erscheinungsbild und ermöglicht die Gestaltung anspruchsvoller Oberflächen. Schmalflächen in Fineline-Optik runden das elegante Äußere ab.

Anwendungsgebiete

- Holzingenieurbau
- Sonderbauten
- Brücken
- Türme
- große Dachneigungen