Wohnhaus, Almere

Ort Almere, Niederlande
Baujahr 2011
Architekt CITYFÖRSTER, network for architecture, Hannover
Auftraggeber Schoonderbeek B.V. Bouw- en Aannemigsbedrijf
Verwendete Produkte LENO-Brettsperrholz
Leistung Herstellung und Lieferung montagefertiger Bauelemente
Typ Wohnen
Auftragswert ca. 25.000 €

Das RUBBERHOUSE ist ein experimentelles Wohnhaus in energieeffizienter und ressourcenschonender Massivholzbauweise mit einer schwarzen EPDM-Kautschukfassade.

Das als Ausbauhaus konzipierte RUBBERHOUSE ging aus dem bereits 2006 ausgelobten Wettbewerb „Eenvoud“ (dt.: Einfachheit) als Gewinner hervor.

Es ist eines von 12 Häusern in der experimentellen Neubauwohnsiedlung „De Eenvoud“ in Almere, nahe Amsterdam (NL).