05.04.2018  | ZÜBLIN Timber

Neues Produkt im W&V-Sortiment – innovatives Tieflochbohrsystem

Anwendung:
Selbstbohrende Holzbauschrauben können nicht ohne Vorbohren in BauBuche/Hartholz eingeschraubt werden. Das Vorbohren mit kleinem Durchmesser ist mit den derzeit vorhandenen Bohrern nur schwer umsetzbar.

Grund:
Schlangen- und Holzspiralbohrer können den anfallenden Bohrspan schlecht abbefördern. Dadurch entwickeln sich enorme Arbeitstemperaturen am gesamten Werkzeug. Dies hat zur Folge, dass die herkömmlichen Bohrwerkzeuge schnell überhitzen und dadurch nicht mehr funktionsfähig sind.

Daten & Fakten:
- Ø 5 – 10 mm
- Länge bis zu 600 mm

Besonderheiten:
- Luftgekühlte Bohrspitze
- schnelles und genaues Bohren
- Bohren ohne Ausspanen

Dieses Produkt und weitere interessante Artikel finden Sie in unserem Shop: www.zimmereibedarf.com

Direkte Anfragen unter: Tel. +49 8251 908-500